Eine Zahnbürste für den Pinguin

16.03.2004 19:35:06 ::
Hat ein Pinguin überhaupt Zähne?
Mein Pinguin hat heute die Zahnbürste zu spüren bekommen, als ich seine Tastatur reinigte.
Wenn man bei solchen Aktionen einen Fehler macht, kann das zum Tod des Rechners führen.



Forhin habe ich mal ein Zewa mit Kunststoff Reiniger besprüht und meine Maus abgewischt. Danach dachte ich mir, die Tastatur hätte auch mal eine Reinigung nötig.
Da man mit dem Zewa so schlecht zwischen die Tasten kommt, hab ich mal meine alte Zahnbürste genommen.
Dem Keyboard sieht man jetzt überhaupt nicht mehr an das ich es schon seit Jahren verwende. Normal sehen die bei mir nehmlich recht schliem aus.
Der Rechner hat die Aktion überlebt. Zwar hat die Tastatur danach nicht mehr reagiert, aber nach einem neustart war wiedr alles in Ordnung.

Ich habe aber schon mal einen Rechner verloren nachdem ich seine Tastatur gereinigt habe.
Das war damals Ende der 80er. Mein geliebter Atari 800XL wolte nicht mehr. Nachdem ich ihn aufgeschraubt habe, sah ich eine Salzkruste am Stecker wo das Tastaturkabel auf das Board gesteckt wird.
Ich nahm die Platiene, steckte sie ins Waschbecken und schrubte die Salzkruste weg. Danach wurde die Platiene natürlich abgetrocknet.
Der Rechner funktionierte wieder, rein Teoretisch.
Die unterste Buchstaben Zeile war links ok, aber auf der rechten Seite waren quasie auch die Tasten von der Linken Seite.
Habe das ganze Zeugs mal auf die Seite gelegt und eine Woche später nochmal nachgekuckt. Es war wieder alles wie es sein sollte.
Und dann machte ich einen bösen Fehler! Zwischen der Rechner Platiene und der Tastaturplatiene war normal noch ein Blech. Ich legte die zwei Platinen übereinander ohne das Blech dazwischen. Die zwei Platinen berührten sich, es gab einen Kurzschluß und mein 800XL war tod. Er wurde dann durch einen Atari 800XE ersetzt.

Die die mich kennen, wissen das ich mit der Rechtschreibung auf Kriegsfuß stehe. Deswegen schaute ich vorhin bei google nach ob man Pingui(e)n mit ie schreibt.
Dabei entdeckte ich, auf Platz 3, die Site von Anja. Anjas Pinguin-Homepage, dort geht es um die Pinguine als Tier, nicht als Betriebsystem.
Dann gibt es dort noch eine Pinguin Samlung von Anja zu sehen. Unter den gesamelten Pinguinen ist ein Pinguin-ärgere-Dich-nicht-Spiel, so eins hätte ich auch gern.
Ich kann keine Sammlung vorweisen, auser meinen CDs mit ManDrake 7.2, 9.0, 9.2 nächste Woche auch 10.0 und Suse und redHat und Fedora und so weiter.
Auser den CDs habe ich bis jetzt nur einen 30cm Plüschpinguin "The Commander".


:: HPhilo :: WebWatch :: UpDate :: TVglotzer :: Meinung :: Forensenf
:: Aktuelles :: Promi :: Filmfiguren :: KnowHow