flacker flacker Licht aus

03.01.2006 06:47:13 ::
Gestern Abend sahs ich am Computer und sufte so durch das WeltWeiteWeb ....
.... und hinter mit flackerte das Licht.

Surfe ich zu viel? saugt mein Rechner zu viel Strom?
oder sind es Nachrichten von WeiterWegalsWeltWeit?



Nein, es waren keine Außerirdischen ....

.... es flackerte einfach nur deswegen weil meine Energie spar Glühbirne altersschwach war.
Die leben zwar länger als normale Glühbirnen, aber doch auch nicht ewiglich.

Nach vielleicht einer Stunde flackern war es plötzlich dunkel.
Und ich fragte mich ob, und wenn ja, ich noch Birnen habe ... Glühbirne gefunden

Aber mir viel nicht ein wo eine sein könnte.
Ersatzweise eine aus einem Anderen Zimmer konnte ich auch nicht nehmen.
Die in Küche oder Bad brauche ich ja auch.
Bei der Lampe im Flur ist die Fassung kaputt, bevor ich mich grille las ich die Birne dort lieber drin.

Im Schlafzimmer brauche ich kein Licht, da das eigentlich nur eine Abstellkammer ist, ich schlafe hier neben meinem Computer im Wohnzimmer.
Also gut, die Glühbirne aus dem Schlafzimmer holen? Ja, wenn dort noch eine wäre ... ist ja nicht das erste mal das bei mir das Licht aus geht.

Auf meinem Monitor, rechts oben, sah ich das kurz vor Edeka Ladenschluss ist .... schnell noch rüber und Glühbirne(n) holen.

An der Kasse und auf dem Heimweg fragte ich mich ob die überhaupt richtig sind .... mir schienen die Fassungen so klein auszusehen ....

.... kaufe mal im Lidl Batterien, dachte es sind die richtigen, doch dann waren sie zu groß.



Bild von: www.pixelquelle.de

:: HPhilo :: WebWatch :: UpDate :: TVglotzer :: Meinung :: Forensenf
:: Aktuelles :: Promi :: Filmfiguren :: KnowHow